Alfa Forum Schweiz  

Zurück   Alfa Forum Schweiz > Archiv > Klassische Alfas
Benutzername
Kennwort
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2004, 20:18
cobra cobra ist offline
Member
 
Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 11
Standard ALFA ROMEO GT 1300 Junior (Coupé)

Hallo Leute
Ich habe heute eine Probefahrt mit diesem Traumauto gemacht. Sieht sehr schön aus, bis auf einige Lackschäden. War mal grün ist nun schwarz gespritzt. Im Motorraum kann man noch das grün erkennen. Sitze neu überzogen. Kein Rost bei Reservenrad, verliert kein Oel. Sieht also gut aus. Hat aber ein Faltdach das nicht Original ist = kein Veteran. Preis sehr interessant unter CHF 10'000.00.

Was meint Ihr dazu?

Danke und Gruss
  #2  
Alt 28.10.2004, 23:08
Benutzerbild von alfetta
alfetta alfetta ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 21.06.2002
Beiträge: 131
Standard

hallo cobra

das tönt ja verlockend.

hier habe ich dir ein paar besitzer, aus meinem alfa romeo register.
http://www.alfetta.ch/alfadb/uebersicht.php?rubrik=71

ev. kann dir einer helfen.
__________________
gruss
heinz
  #3  
Alt 29.10.2004, 06:18
anton.alfa anton.alfa ist offline
Maniac
 
Registriert seit: 09.09.2002
Beiträge: 524
Standard Ich würde das lassen

Naja, so interessant ist der Preis auch wieder nicht:

a) Faltdach macht zwar Spass, verhindert aber Veteraneneintrag und allfälligen Wiederverkauf
b) keine Originalfarbe, damit noch schwieriger zum Wiederverkauf
c) nur 1300, läuft einfach zu wenig

Damit ist der Preis eher zu hoch und es lohnt sich auch nicht, das Dach zu reparieren und einen Neulack zu investieren.
Ich würde einen originaleren suchen oder dann aber einen verbastelten 1600 oder 2000. der läuft dann wenigstens einigermassen.

Gruss

Christoph
  #4  
Alt 29.10.2004, 07:13
cobra cobra ist offline
Member
 
Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 11
Standard wirklich zu lahm?

Besten Dank für Eure Antworten. Der Spass am Faltdach würde ichpersönlich über die schlechteren Chancen des Wiederverkaufs und des Veteraneneintrags stellen. Aber läuft er wirklich merklich schlechter als ein 1750 oder 2000?

Habt ich alle schon mal gefahren? Was sind eure Erfahrungen?

Gruss
Cobra
  #5  
Alt 29.10.2004, 07:39
quasi01 quasi01 ist offline
Maniac
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 567
Standard

Kauf ja nicht den ersten den du findest (und dich natürlich sofort darin verliebst).
1. Kaufberatungen lesen
2. Immer einen Verständigen mitnehmen
3. Autos auf den Lift. must!!!!!!!
3. Investier lieber 15-20000 Fr., dann hast du ein Auto an dem du lange Freude hast.
4. Fahr mal nen 1300 und danach nen gut gehenden 2000, danach garantiere ich dir du verzichtest gern auf die 1300 Bimmel.
5. Faltdach? Wer braucht das schon.
6. Schwarz ist so ziemlich die unpassendste Farbe für nen Bertone (meine Meinung)
7. Schau dir so viele wie möglich an, damit gewinnst du nen Blick und das Gehör für Rüben.
8. Mit Veteraneneintrag sparst du einiges an Haftplicht. Wenn du ihn 10 Jahre lang fährst, holst du somit die Mehrkosten für nen besseren und originaleren locker wieder raus.

Gruss quasi
__________________
Oo==V==oO
  #6  
Alt 30.10.2004, 18:51
Benutzerbild von scanner
scanner scanner ist offline
Member
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 128
scanner eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Grüße euch.
Bei www-alfa-oldtimer.ch ist erst ein
wunderschöner verkauft worden. Die
Firma macht einen guten Eindruck.
Ich denke auch wie ihr : Lieber etwas
mehr investieren und gleich etwas
kaufen woran man Freude hat.
Gruß Scanner :wink:
__________________
Die bittere Erfahrung eine schlechte Qualität zu haben währt länger als die Freude über einen niedrigen Preis.
  #7  
Alt 01.11.2004, 15:55
Benutzerbild von sebastianoleggio
sebastianoleggio sebastianoleggio ist offline
Member
 
Registriert seit: 04.09.2003
Beiträge: 54
Standard

Hallo Cobra

Kauf Dir einen Bertone mit mehr Leistung.

1750 GTV: schönere Front und schönere Mittelkonsole, meiner Meinung nach der schönste Bertone der Serien Giulia GT bis GTV.

2000GTV: Mehr PS

1300er sind zu schwach und 1600er..naja...etwas besser aber...

Bin selber einen 1300er probegefahren und war eigentlich positiv beeindruckt, da er doch knapp 90PS (theoretisch) und einen sportlichen Klang hat. Als ich aber eine ordentliche Runde mit dem 2000er absolviert hatte, gab es für mich keine Zweifel mehr.

Viel Geduld und Glück bei der Suche.

Gruss

Sebastiano
  #8  
Alt 01.11.2004, 22:15
Benutzerbild von Chris75
Chris75 Chris75 ist offline
Maniac
 
Registriert seit: 07.12.2003
Beiträge: 686
Standard Bertone

Mein Favorit wäre:
Carrosserie: 1600GT Sprint (Kante ist für mich das schönste) (oder GTC)
Interieur: 1750 oder 2000
Motor: 75 TS oder GTA1600

So sind die Geschmäcker verschieden. Aber auch ein 1300 hat seinen Reiz.
Wie schon zu Zeiten als er gebaut wurde für den kleineren Geldbeutel mit weniger Steuer und Versicherung aber mit auch für heutige Verhältnisse viel Leistung für einen 1300er

Chris
__________________
90 2.5 QO
33 16V
Sprint 1.7 i.e QV
Sud Sprint Veloce 1.5
Sud Sprint Trofeo
Alfasud Ti 1.2
75tb "qv"
  #9  
Alt 02.11.2004, 10:23
volker hauser volker hauser ist offline
Freak
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 1.294
Standard Re: Bertone

Zitat:
Zitat von Chris75
.....aber mit auch für heutige Verhältnisse viel Leistung für einen 1300er

Chris

ja wenn er sie denn nur hätte
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Alfa Forum Schweiz ist das Gemeinschaftsforum von alfisti.ch, Quadrifoglio.ch, alfaromeo-classic.com und der Squadra Sportiva Classica