Alfa Forum Schweiz  

Zurück   Alfa Forum Schweiz > Archiv > Smalltalk
Benutzername
Kennwort
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2004, 12:23
Anto Anto ist offline
Freshman
 
Registriert seit: 16.12.2004
Beiträge: 6
Standard Alfa Romeo S.Z Zagato

Hallo zusammen

Habe bei autoscout24.ch einen günstigen Zagato gesehen.
Auf welche Teile/Sachen muss ich bei einem Kauf achten?

Danke&Grüsse
A.
  #2  
Alt 16.12.2004, 12:28
quasi01 quasi01 ist offline
Maniac
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 567
Standard

Anzahl Vorbesitzer, Serviceheft, Originalität, Kilometerleistung. In dieser Reihnfolge.

Gruss Martin
__________________
Oo==V==oO
  #3  
Alt 16.12.2004, 21:26
Anto Anto ist offline
Freshman
 
Registriert seit: 16.12.2004
Beiträge: 6
Standard Alfa Romeo S.Z Zagato

Die meisten sind doch Alfa 75-er Teile.
Aber welche Teile können bei einem Ersatz teuer werden?
  #4  
Alt 17.12.2004, 07:50
Benutzerbild von Petrolhead
Petrolhead Petrolhead ist offline
Member
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 378
Standard

Ich suchte vor 2 Jahren intensiv einen Zagato SZ. Schlussendlich habe ich mich dann aber für den Evo3 entschieden.

Zagato SZ hat es einige in der CH, auf mein "Suche-Inserat" haben sich bestimmt 7 oder 8 gemeldet. Davon bin ich etwa 5 anschauen gegangen.

So wie ich festgestellt habe, gibt es massive Verbesserungen in der Verarbeitung ab Stückzahl ca. 500. Die ersten waren teilweise ungenügend verarbeitet, wobei letztere Modelle akzeptabel sind.

Nebst dem Üblichen wie Unfallfrei, km, Zahnriemen, elektr. Fahrwerk, Serviceheft usw. würde ich vorallem auf die Originalität achten. Verbastelte, getunte Expemlare würde ich nicht nehmen. Weiter ist darauf zu achten, dass sich das Interieur in makellosem Zustand befindet, Ersatzteile (wie für alles am Zagato) ist schwer zu bekommen.

Einen RZ bin ich auch anschauen gegangen. Fürs Geld was vom speziellsten was man bekommen kann. Allerdings ist dieses Auto dann wirklich nur Show, eine schnelle Passfahrt damit ist eine Tortour für dieses Auto, welches sich Verwindet wie ein alter Waschlappen. Das Coupé SZ ist dank des steifen Daches da wesentlich besser.

Preislich realistisch sehe ich einen guten SZ mit wenig km zwischen 35000-40000 Franken, der RZ ist etwa 10-12000 Franken teurer. Es gibt einzelne, die immer von von 60000 und mehr träumen, zahlt aber kein Mensch. :?

Zagato ist eines der Autos, welches ich auch noch einmal haben muss. War schon öfters nah dran, einen zu kaufen. Kollege von mir hatte früher mal einen und kam damit öfter auf die Rennstrecke mit. War zwar sicher nicht der schnellste, machte aber Spass und zog die Leute in Schaaren an, wenn er in der Boxengasse stand.

Für "sonntagmorgendliche" Ausfahrten ist es das ideale Auto, von mir aus eine interessante Alternative zu einem Ferrari 328/348, braucht aber viel Pflege und öfters mal muss man bezüglich Verarbeitung/Technik ein Auge zudrücken...

Alle nötigen Infos über den SZ/RZ: http://home.wxs.nl/~evdbeek/monster.html

Diesen hier kann ich empfehlen, dort habe ich meinen Maserati gekauft: http://www.autoscout.ch/AS24Web/Deta...=1&amp ;row=6
  #5  
Alt 17.12.2004, 09:18
Anto Anto ist offline
Freshman
 
Registriert seit: 16.12.2004
Beiträge: 6
Standard Alfa Romeo S.Z Zagato

Danke für eure Hilfe!

Gehe einen der letztgebauten anschauen, welcher Preislich unter 40'000Fr. ist.

Gruss
Anto
  #6  
Alt 17.12.2004, 09:19
Benutzerbild von evo
evo evo ist offline
Alfa Forum Inventar
 
Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.908
Standard

@ Petrolhead: Glaube in sachen Autos haben wir denselben Geschmack :wink:

Hatte auch eine Zeitlang nach einen S.Z. Ausschau gehalten, ich denke bei
so einem Fahrzeug ist es enorm wichtig das es im Originalzustand ist oder
zumindest ohne Probleme und Aufwand in diesen gebracht werden kann.
Auch würde ich schauen das die Historie (Vorbesitzer) bekannt ist, alles
Originalzubehör wie Bordwerkzeug, Serviceheft, Abdeckhaube etc.

Die Verarbeitungsqualität vor allem der Carrosserie bedingt das man beide
Augen schliesst, die Spaltmasse sind riesig, jedoch ist es wichtig das keine
unsachgemässe Reparature von Unfallschäden vorhanden sind trotz der
schon so grossen Spaltmassen, auch Kleinigkeiten wie Steinschläge in
den Scheinwerfern usw. sind musst du genau schauen, da viele Teile
nicht mehr erhältlich sind. Die Mechanik ist zuverlässig und auch
günstig zu warten (grossteil = 75 3.0 QV) was ich schauen würde
ist dass das Fahrwerk sauber funktioniert, mit der ganzen Hydraulik
und Elektrik.

PS: Petrolhead was für einen Maserati hast du..?
PPS: Du heisst nicht zufällig Oliver...?
__________________
The "real" Alfa Arna with the 2008 Lui Approval
  #7  
Alt 17.12.2004, 12:53
jean jean ist offline
Member
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 42
Standard Re: Alfa Romeo S.Z Zagato

Zitat:
Zitat von Anto
Hallo zusammen

Habe bei autoscout24.ch einen günstigen Zagato gesehen.
Auf welche Teile/Sachen muss ich bei einem Kauf achten?

Danke&Grüsse
A.
Hi Anto,
lies Dir mal den http://www.alfa-forum.com/showthread...ght=unterbodenThread durch. Ist zwar lang, aber sicherlich interessant.

Gruss
Jean
  #8  
Alt 17.12.2004, 14:22
Benutzerbild von Petrolhead
Petrolhead Petrolhead ist offline
Member
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 378
Standard

@Evo: Maserati Quattroporte 4.9 V8
@Evo: Nein, Ronnie V.
@Anto: unter 40i, Number nach 500? Wenn der Zustand stimmt und er nicht zuviel km hat -> Kaufen! :-D
@Anto: Scheisse, hat mich nun wieder richtig gepackt wegen SZ...
  #9  
Alt 17.12.2004, 16:03
Benutzerbild von Franci
Franci Franci ist offline
Freak
 
Registriert seit: 14.10.2002
Beiträge: 1.346
Standard

SZ sind echt tolle Autos. Nebst dem Deltone ist dass auch ein "muss" Auto.

Technisch habt ihr sicher schon alles erwähnt was beachtet werden muss.
Ich bin leider noch nie einen gefahren. Es wurde mir jedoch mitgeteilt dass das einzige Manko die Motorenleistung sei. Für den Racetrack Einsatz müssten auch noch die vorderen Bremsen verbessert werden.
Für die Motorenleistung eignet sich ein "klassisches" Tuning am besten. Rauf auf 3.5l und das ding geht schon um einiges besser.

Abraten würde ich dir von Kompressor / Turbo Tuning. Ein alter "Tuner" hat mir mal folgendes gesagt. Zitat:"e nata turbo...no ? e allora lascia stare"

Wie gesagt es ist ein toller „Klassiker“ . Eine all zu grosse Abschreibung wirst du an diesem Auto auch nicht mehr haben. Ich denke dass ein gepflegter SZ nie unter 25k – 30k sinken wird.

Gruss
Franci 8)
  #10  
Alt 18.12.2004, 10:40
Anto Anto ist offline
Freshman
 
Registriert seit: 16.12.2004
Beiträge: 6
Standard

Hallo Leute

Danke für eure Antworten.

Laut Aussage des Verkäufers ist der Zagato einer der letzten! Nr. 960!
Kilometer 40'000. Aus 2. Hand und frisch ab grossem Service inkl. Zahnriemen. Originalzustand ausser Radio und Sportauspuffanlage. Originalauspuffanlage vorhanden. Alle Dokumente vorhanden.

Angeschrieben ist er für 38'900Fr. Geht noch oder?
Denke nicht, dass die Preise unter 30'000Fr. fallen und der Spass für so wenig Geld lass ich mir nicht entgehen!

Gehe nächste Woche anschauen!
Melde mich wieder, wenn es geklappt hat.

Grüsse
Anto
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Alfa Forum Schweiz ist das Gemeinschaftsforum von alfisti.ch, Quadrifoglio.ch, alfaromeo-classic.com und der Squadra Sportiva Classica