Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 17.11.2004, 20:31
kpw kpw ist offline
Member
 
Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 51
Standard Blow-Off-Ventil V6 TB

Hallo,

ich habe mich jetzt dazu entschlossen, das original (Kunstoff-)Bypass- bzw. Schubumluftventil an meinem GTV durch ein (geschlossenes) BOV zu ersetzen, nicht zuletzt wegen der Haltbarkeit (max. Ladedruck mit Overboost 1,5 bar) und dem hoffentlich etwas besseren Ansprechen beim Wiederbeschleunigen nach dem Bremsen/Schalten.
Folgende Systeme stehen zur Auswahl:
- boost4you.de (Typ II, leider offen, wartungsfrei mit Kolben, einstellbar), 149 Euro
- Forge-Ventil (z.B. bei kd-tuning.de, eigentlich nur für 1,8l-Audi/VW-Turbo-Motoren erhältlich): 159 Euro
- sandtler.de (siehe Artikelübersicht/Blow-Off-Ventile) 158 Euro (aus Alu, mit Kolben, 3 Federn)
- ebay (TCC-Work): 84 Euro + 9,95 Euro (für andere Feder)
- ebay ( Suche nach "SUPER POP Off Blow Off Ventile mit Montage Material
"): 85 Euro (bis 2 bar Ladedruck geeignet, markenabhängig?)
- Bonalume (altavilla-racing.ch): 260 Euro
- Speedshop.ch: 428 Euro
Offene Ventile kommen wegen möglicherweise auftretenden Problemen (Falschluft etc.) und der Tatsache, dass Sie nicht zulassungsfähig (und diesbezüglich akustisch leider vieeel zu auffällig) sind, nicht in Frage.

Welches würdet Ihr nehmen?

Gruß
kpw